So Reinigen Sie Frotteetücher Und Halten Sie Weich

Inhaltsverzeichnis:

So Reinigen Sie Frotteetücher Und Halten Sie Weich
So Reinigen Sie Frotteetücher Und Halten Sie Weich

Video: So Reinigen Sie Frotteetücher Und Halten Sie Weich

Video: So Reinigen Sie Frotteetücher Und Halten Sie Weich
Video: So werden alte Handtücher wieder flauschig weich mit Essig 2023, März
Anonim

Die Qualität der Dehnung wird stark durch Wasser beeinflusst. Für diesen Prozess ist es besser, mineralisch oder gefiltert einzufüllen. Gute Waschmittel werden benötigt - dies kann Waschmittel oder Pulver für empfindliche Stoffe sein. Seine Partikel sind winzig, so dass sie das Gewebe nicht schädigen.

So reinigen Sie Frotteetücher und halten sie weich
So reinigen Sie Frotteetücher und halten sie weich

Ob eine Wäsche wirksam ist, hängt von mehreren Faktoren ab.

Waschmodus

Zum Dehnen müssen Sie den richtigen Modus auswählen. Geeignet für diese Art von Stoff ist 30-40 Grad. Beim Waschen von Produkten mit erheblicher Verschmutzung kann die Temperatur auf 50 Grad erhöht werden, jedoch nicht mehr. Stellen Sie für den Waschvorgang den Modus mit der Mindestdrehzahl ein. Das Kochen von Frotteeprodukten ist kontraindiziert.

Stellen Sie für Maschinenwäsche den Schonmodus ein, für Spülen und Schleudern - die minimal mögliche Umdrehungszahl. Für empfindliche Gegenstände ist es sinnvoll, einen Wäschesack zu verwenden. So reiben die Materialschlaufen nicht an der Innenfläche der Maschine und werden nicht beschädigt. Wenn es einen Trockner gibt, ist es besser, nach dem Waschen Handtücher hineinzulegen. Sie können das Waschgut auch schütteln, um die Fasern zu glätten, und auf einer ebenen Fläche trocknen lassen.

Handwäsche

Handtücher wie folgt von Hand waschen:

  • Sammeln Sie warmes Wasser und verdünnen Sie das ausgewählte Produkt darin.
  • Legen Sie die Handtücher eine halbe Stunde lang in Seifenwasser.
  • Lassen Sie das Wasser ab, spülen Sie die Handtücher mit Wasser aus der Dusche, einschließlich starkem Druck.
  • Wieder warmes Wasser auffangen, Salz hinzufügen, um das Frottee aufzulockern.
  • Führen Sie eine Spülung durch. Wechseln Sie beim Waschen von Hand das Wasser mehrmals. Als letztes sollte das Wasser nach dem Auswringen der Handtücher sauber bleiben.

Wringen Sie die Handtücher aus. Beim Auspressen von Wasser muss das Produkt nicht verdreht werden, um die Fasern nicht zu beschädigen.

Sie können sie in einem Trockenraum oder an einem gut belüfteten Ort aufhängen.

Frottierwäsche waschen

Anstelle von Waschpulvern sollten Sie spezielle Flüssigkeiten wählen. Ihre Auflösung in Wasser ist schneller und effektiver und wird beim Spülen vollständig ausgewaschen. Flüssigwaschmittel leisten hervorragende Arbeit bei Schmutz.

Die Verwendung einer kleinen Menge Essig hilft, die Härte des Waschwassers zu reduzieren und die Gewebefasern weicher zu machen. Dazu braucht man ein halbes Glas klaren neunprozentigen Essig auf zehn Liter Wasser.

Trocken- und Bügelfunktionen

Handtücher können automatisch getrocknet werden, wenn eine Waschmaschine verwendet wurde. Bevor Sie handgewaschene Produkte aufhängen, schütteln Sie sie gut durch - dies hilft den Fasern, sich aufzurichten.

Spinnen

Spülen und wringen Sie Handtücher gemäß den auf den Produktetiketten angegebenen Regeln.

Das Bügeln von Frottee wird nicht empfohlen - dies kann die Zotten beschädigen, danach werden die Handtücher rau und sehr hart. Wenn das Produkt dekorative Elemente enthält, die Sie zu einem angenehmeren Aussehen bringen möchten, können Sie diese separat ohne Dampfbügeleisen bügeln.

Beliebt nach Thema