Wie Benutzt Man Eine Schaufel

Inhaltsverzeichnis:

Wie Benutzt Man Eine Schaufel
Wie Benutzt Man Eine Schaufel

Video: Wie Benutzt Man Eine Schaufel

Video: Wie Benutzt Man Eine Schaufel
Video: Die richtige Schaufel & ergonomisch richtiges schaufeln 2023, März
Anonim

Der Hammer ist ein landwirtschaftliches Trägheitsgerät mit erhöhter Produktivität. Mit Hilfe einer Schaufel können Sie alle notwendigen Arbeiten beim Anbau von Gemüse, Sträuchern und Gartenbäumen ausführen.

Wie benutzt man eine Schaufel
Wie benutzt man eine Schaufel

Schaufeldesign

Der Häcksler besteht aus einem universellen Grundrahmen, auf dem Spezialaggregate befestigt sind: Flachfräse, Egge-Grubber, Hiller-Flachfräse, Tiefaufreißer, Sämaschine. Es verfügt über ein Trägheitsrad, das ausreichend kinetische Energie zur Bodenbearbeitung speichert und auch die erforderliche Lockerungstiefe bietet.

Die Konstruktion der Schaufel berücksichtigt die physiologischen Eigenschaften des Arbeiters.

Vor Arbeitsbeginn ist es notwendig, die Schaufel gemäß den Anweisungen zu montieren. Sie müssen einen Hobelmesserständer, eine Griffstange und einen Griff am Rahmen befestigen. Dann wird ein Trägheitsstützrad am Rahmen befestigt, damit seine Drehung frei ist. An der Zahnstange ist ein flacher Cutter angebracht, während der Schärfen oben sein sollte. Es ist besser, es in einem Winkel von 20-40 Grad zu befestigen. Um die Fangbreite zu erhöhen, wird die Schaufel verwendet, ohne den Hobelmesser zu drehen.

Wie man mit einer Schaufel arbeitet

Die Schaufel ist sehr wendig, es erfordert nicht viel körperliche Anstrengung, um sie zu benutzen. Bei der Arbeit ist es notwendig, mit Händen und Körper hin- und hergehende Bewegungen auszuführen, während es nicht notwendig ist, sich zu bücken. Sie sollten mit einer Schaufel ruckartig arbeiten - hin und her, unter Nutzung ihrer Masse, ihres Körpergewichts, der Radrotationsenergie und der Schrittgeschwindigkeit. Beim Vorwärtsschieben nimmt es Geschwindigkeit auf, zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Griffe absenken und den Hobelmesser vertiefen. Beim Zurückfahren sollte der Griff leicht angehoben werden. Die Qualität der Arbeit hängt von der Verfügbarkeit der Fähigkeiten und Fertigkeiten ab, die in der Praxis erworben werden.

Um Nuten (z. B. für Kartoffeln) zu schneiden, müssen Sie den Hobelmesser auf den maximalen Winkel drehen oder entfernen. Um die Nut zu vertiefen, können Sie sie erneut durchlaufen. Bei der Behandlung von Neuland wird vor dem Massenaufgang von Gras gearbeitet. In diesem Fall muss die Baustelle in mehreren Durchgängen durchlaufen werden, wobei Schicht für Schicht allmählich abgeschnitten wird. Arbeiten Sie nicht als Schaufel auf dem Boden mit großen Steinen und auf dem Boden mit holzigem Unkraut, dessen Stammdurchmesser mehr als zwei Zentimeter beträgt.

Um die Schaufel als Karren zu verwenden, drehen Sie das Werkzeug um und befestigen Sie eine Kiste, Kiste oder Mulde darauf.

Schaufelwartung

Der Hobelmesser wird mit einer Feile geschärft. Zur Wartung gehört auch das Reinigen der Arbeitskörper von anhaftendem Schmutz, das Schmieren der Achse mit dickem technischem Fett. Die Schaufel sollte ohne Feuchtigkeit, drinnen oder draußen gelagert werden. Vor der Lagerung ist es notwendig, eine Wartung durchzuführen und die Arbeitsteile mit Fett zu bestreichen.

Beliebt nach Thema