So Entfernen Sie Die Paste

Inhaltsverzeichnis:

So Entfernen Sie Die Paste
So Entfernen Sie Die Paste

Video: So Entfernen Sie Die Paste

Video: So Entfernen Sie Die Paste
Video: So entfernen Sie Mitesser zu Hause EP 1 | The LIGHT 2023, Juni
Anonim

Auf der Kleidung von Schulkindern findet man oft Spuren von Kugelschreiberpaste. Flecken dieser Art sind schwer zu entfernen, besonders wenn sie alt sind. Versuchen Sie, die Dinge zu Hause mit den verfügbaren Werkzeugen aufzuräumen.

So entfernen Sie die Paste
So entfernen Sie die Paste

Es ist notwendig

  • - Ammoniak;
  • - verdorbene Milch;
  • - zerkleinerte Kreide oder Talkumpuder;
  • - Salz;
  • - Zitronensaft;
  • - Aceton;
  • - medizinischer Alkohol;
  • - Fleckenentferner oder Bleichmittel.

Anleitung

Schritt 1

Mischen Sie 2 Esslöffel Ammoniak mit der gleichen Menge Wasser. Tränken Sie ein Wattestäbchen in der resultierenden Lösung und wischen Sie den Schmutz von den Rändern zur Mitte. Spülen Sie dann den Fleck unter fließendem kaltem Wasser ab. Wiederholen Sie die Schritte nach Bedarf.

Schritt 2

Weiche den fleckigen Gegenstand in warmer Sauermilch ein. Nach 1-1,5 Stunden den Stoff gründlich ausspülen und in Seifenlauge waschen. Auf diese Weise werden frische Flecken aus der Kugelschreiberpaste gut entfernt. Wenn die Verschmutzung zu groß ist, wechseln Sie die Milch regelmäßig.

Schritt 3

Besprühen Sie einen frischen Kugelschreiberfleck mit zerstoßener Kreide oder Talkumpuder. Diese Stoffe haben eine poröse Struktur, so dass sie Verschmutzungen gut absorbieren. Sie können eine Last darauf legen. In dieser Position mehrere Stunden belassen. Schütteln Sie nach dieser Zeit das Pulver ab und waschen Sie die Kleidung in warmem Seifenwasser.

Schritt 4

Verteilen Sie die befleckte Kleidung auf einer ebenen Fläche. Legen Sie ein weißes Tuch oder Papiertuch auf die Nahtseite. Nehmen Sie Speisesalz und streuen Sie es gleichmäßig über den Fleck. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln. 10-15 Minuten warten und ausspülen. Zitronensaft hat milde Bleicheigenschaften, daher ist diese Methode nicht für farbige Artikel geeignet.

Schritt 5

Rühren Sie Aceton und Reinigungsalkohol zu gleichen Teilen ein. Wischen Sie die verschmutzte Stelle von den Rändern zur Mitte mit einem im Produkt getränkten Wattepad ab. Spüle den Fleck nach ein paar Minuten mit fließendem Wasser ab. Wäsche mit hartnäckigem Fleckenpulver waschen.

Schritt 6

Verwenden Sie moderne Fleckentferner. Eine große Auswahl dieser Produkte finden Sie im Fachhandel für Haushaltschemikalien. Tragen Sie eine kleine Menge Fleckenentferner auf den Fleck auf und warten Sie 30-40 Minuten. Anschließend abspülen und mit einem hochaktiven Pulver waschen. Für Weiße ist es am besten, Sauerstoffbleiche zu verwenden.

Beliebt nach Thema